Showcase

Weniger Abfall - mehr Recycling

Dank den recyclebaren Einweg-Hygienemasken von EcoBreathe, können Arztpraxen, Physiotherapeuten, Spitäler, Pflegeheime und sonstige Einrichtungen tonnenweise Abfälle vermeiden.

Allein in der Schweiz liegt der Tagesverbrauch an Masken bei 3,5 Millionen, was 17,5 Tonnen Abfall entspricht. Die Masken sind aus 100 % recycelbarem Polypropylen gefertigt und werden – im Gegensatz zu den herkömmlichen Masken, die mehrheitlich aus China stammen – in der Türkei produziert sowie ökologisch transportiert, was den CO₂-Ausstoss insgesamt deutlich reduziert.

Preislich sind die EcoBreathe™-Masken wettbewerbsfähig: Je nach Set liegt der Einzelmaskenpreis bei CHF 0.15 respektive CHF 0.16. Beinhaltet im Preis sind Sammelbox, Rücktransport, Recycling-Prozess und Spenden an verschiedene Stiftungen und Organisationen.