Showcase

Pflegestufen-Coaching

Pflegebedürftige in die korrekte Pflegestufe einzugliedern ist nicht einfach. Die Bedarfsabklärungen sind komplex und herausfordernd. Mit dem unabhängigen Pflegestufen-Coaching des RVK ergreifen Heime Eigeninitiative und lassen ihre Einstufungen überprüfen.

Mit dem vom RVK entwickelten System werden die Pflegestufeneinteilungen
in den Heimen analysiert und beurteilt. Das Pflegestufen-Coaching bieten wir für die Systeme BESA und RAI-NH an.

Fundierte und fachkundige Analyse

Unser Coaching-Team besteht aus ausgewiesenen Pflegefachpersonen. Diese führen die Pflegestufen-Beurteilung sowohl direkt in den Heimen als auch inhouse beim RVK durch. Wird eine Beanstandung eruiert, erstellt das Coaching-Team eine schriftliche Auswertung samt fallbezogener Begründung. Bei einer ausführlichen Besprechung mit der Heimleitung und dem Pflegepersonal begründet und erklärt das Coaching-Team seine Einschätzungen und Beobachtungen. Die nachhaltige Qualitätssicherung und die Schulung des Pflegepersonals sind ein wichtiger Bestandteil dieser Besprechungen.

Zertifizierung und PR-Bericht
Nach der Kontrolle erstellen wir Ihrer Institution ein Zertifikat, welches Ihr Heim als RVK-geprüft auszeichnet. Weiter informieren wir nach Absprache mit Ihnen die Kostenträger und unterstützen Sie im Erstellen und Platzieren eines PR-Berichtes in der Lokalpresse.

Vertrauen fördern

Mit dem unabhängigen Pflegestufen-Coaching des RVK signalisieren Sie Ihr Kostenbewusstsein und fördern das Vertrauen zwischen Ihnen und den Kostenträgern. Nach Absprache mit Ihnen informieren wir die Kostenträger über das Ergebnis.

Kontakt und Beratung
Thomas Lustenberger
041 417 05 61
th.lustenberger@rvk.ch