Showcase

Ausbildung von Laien, Ersthelfern und medizinischen Fachpersonen

Die JDMT Training AG ist eine 100%ige Tochter der JDMT Medical Services AG. In ihr vereinen sich gegen fünfzig Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Laien, Ersthelfern sowie medizinischen Fachpersonen.

1999 hatten Peter Ambühl und Jost Wicki ein Ausbildungsunternehmen als Kollektivgesellschaft in Bern gegründet. Nach der Umwandlung in die Firma Wicki + Ambühl AG war Jost Wicki Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer. 2022 hat er im Rahmen der Nachfolgeplanung die Firma an JDMT verkauft. JDMT wiederum ist seit 2002 in der Ausbildung tätig und hat vor COVID-19 rund 1’000 Ausbildungen pro Jahr in der ganzen Schweiz durchgeführt. In der JDMT Training AG werden die Ausbildungsaktivitäten von Wicki + Ambühl und von JDMT weitergeführt. Zwei starke Players werden gemeinsam noch stärker, zum Vorteil ihrer Kundinnen und Kunden.

JDMT bietet Ausbildungen in der ganzen Schweiz an, vornehmlich beim Kunden, aber auch in den eigenen Kursräumlichkeiten in Olten, Pfäffikon ZH und bald in eigenen Räumen im Raum Lausanne. JDMT verfügt über eigen entwickelte Kursformate («Top Ten», «Top Five», «0-CARD») und bietet zudem alle SRC- und IVR-Kursformate an. JDMT ist weiter eduQua-zertifiziert. Und JDMT bietet viele weitere, auf spezifische Kundenbedürfnisse ausgerichtete Kursformate an. Eine besondere Stärke der JDMT Training AG ist die Durchführung von Ausbildungen zu Gunsten grosser Unternehmen in der ganzen Schweiz. Hierfür verfügt JDMT über ausgeprägte Referenzen und viel Organisationskompetenz. Viele der Kundinnen und Kunden übertragen JDMT die gesamte Organisation der Ausbildungen, inkl. Ausschreibung, Befüllen der Kurse, Interaktion mit den Teilnehmenden sowie alle weiteren administrativen Aufgaben – zur maximalen Entlastung des Arbeitgebers, bzw. der Entscheidungsträger.

JDMT verbreitert im vierten Quartal 2022 sein Portfolio an Ausbildungen signifikant – das gesamte Leistungsspektrum von JDMT berücksichtigend.

Sie suchen

  • Medizinische Ausbildungen für Laien und Ersthelfer
  • Ausbildungen für medizinisches Fachpersonal (bspw. Notfallausbildungen in Praxen, Zahnarzt- und Tierarztpraxen sowie in Ambulatorien, Pflegeeinrichtungen, Privatkliniken und Spitälern)
  • Ausbildungen im gesamten Tätigkeitsbereich von JDMT (Medizin, Gesundheit, Humanität, Notfall- und Krisenmanagement)
  • Entlastung in der Organisation grösserer Teilnehmergruppen in der ganzen Schweiz
  • Outsourcing der betrieblichen Verantwortung und Organisation von Ausbildungen
  • Beratung zu allen ausbildungsbezogenen Fragen (insbesondere zur Steigerung von Wirksamkeit und Kosteneffizienz)

Wir bieten

  • Erste Hilfe-Ausbildungen (Kurzausbildungen, Tages- und Mehrtagesausbildungen; Top Ten, Top Five, BLS AED SRC und IVR)
  • Ausbildungen für medizinische Fachpersonen sowie zum gesamten Leistungsspektrum von JDMT
  • Ausbildungen in verschiedenen Sprachen, bspw. deutsch, französisch, italienisch, englisch, inkl. Kursunterlagen in den entsprechenden Sprachen
  • Ausbildungen in der ganzen Schweiz, beim Kunden oder in den JDMT eigenen Räumlichkeiten
  • Kombination von Erste Hilfe-Ausbildungen mit Brandschutz- und/oder Evak-Ausbildungen
  • Übernahme der gesamten Kursorganisation mit maximaler Entlastung für den Auftraggeber, insbesondere für nationale und internationale Unternehmen

Ihre Ansprechpersonen

Fabian Brütsch
Geschäftsführer JDMT Training AG

Dr. med. Dr. med. dent. Michael Mund
Medizinische Leitung der JDMT Training AG