SmartLiberty

SmartLiberty

Kurzbeschreibung

SmartLiberty ist die Kommunikations- und Sicherheitslösung für die Langzeitpflege. Durch die modulare Kombination von mehr als 20 spezialisierten Anwendungen ist es die umfassendste Lösung auf dem Markt.

Produkte, Dienstleistungen

  • P Weitere Software
  • P Software
  • P Sensoren
  • P Software
  • P Weitere Elektronik und Sensorik
  • P Mobiliar für Heime und Pflege
  • P Dienstleistungen für Spitäler, Kliniken und Heime
  • D Elektronische Baugruppen und Systeme
  • D App-Entwicklung
  • D Weitere Entwicklung Software, IT, Elektronik
  • D Funktionale Sicherheit

Über uns

Die Digitale Plattform

Die Digital-Plattform SmartLiberty vereint in einem einfachen und modularen System Funktionen wie mobiler Bewohnerruf, Weglaufschutz, Assistenzruf, einheitliche Kommunikation und vieles mehr. Das System ist mit mehreren spezialisierten Anwendungen wie Zugangskontrolle, Brandmeldung und die Pflegedokumentation integriert.

Die mit Unterstützung von Pflegefachpersonen entwickelte, hochsichere digitale Plattform ist einfach zu bedienen und von Schweizer Qualität.

Ziel ist es, mehr Zeit für die Pflege zu schaffen, indem die richtigen Informationen in Echtzeit an die richtigen Personen übermittelt werden. SmartLiberty trägt zur Verbesserung der Lebensqualität der Bewohner bei und ermöglicht den Mitarbeitenden effizient zu arbeiten.

Mobiler Bewohnerruf

Dank ihrer Badges können die Bewohner im gesamten Innen- und Aussenbereich des Heims einen Bewohner- oder einen Serviceruf tätigen. Der gesicherte Lebensbereich ist somit nicht mehr auf das Zimmer beschränkt, was die Lebensqualität der Bewohner erhöht. Mobile Bewohnerrufe werden geortet und auf sichere Weise auf die Alarm-Anzeigen und Smartphones der zuständigen Pflegegruppe des Bewohners übertragen. Durch Bestätigung der Übernahme ist sichergestellt, dass nur eine Pflegefachperson unterwegs ist, was die Effizienz des Pflegeteams verbessert.

Weglaufschutz

Der Bewohnerbadge löst automatisch einen Weglauf- oder Desorientierungsalarm aus, wenn ein individuell definierter Bewegungskreis überschritten wurde. Der Badge kann gesichert und das Abreissen erkannt werden. Im Falle eines Weglauf- oder Desorientierungs-alarms übermittelt SmartLiberty die präzise Lokalisierung des Bewohners, auch wenn sich dieser anschliessend an einen anderen Ort begibt.

Assistenzruf

Der Badge des Pflegefachpersonals ist mit einer diskreten Assistenzruf-Funktion ausgestattet. Damit können bei einer Aggression oder falls zusätzliche Hilfe benötigt wird, rasch Kolleginnen und Kollegen gerufen werden besonders wertvoll, wenn ein Bewohner gestürzt ist. Der Assistenzruf wird mit der Personenortung des Rufenden an das zuständige Pflegefachpersonal weitergeleitet. Auf diese Weise kann Hilfe schnell und gezielt organisiert werden.

 

Technische Alarme

Der technische Dienst des Heims bleibt über die SmartLiberty App ständig mit dem Gebäude verbunden. Technische Alarmmeldungen werden klar und übersichtlich angezeigt, um ein schnelles Eingreifen an der richtigen Stelle sicherzustellen.


Einheitliche Kommunikation

Das eingeloggte Personal ist mit einem Klick erreichbar, so dass sich niemand mehr interne Telefonnummern merken muss. Weil der Status der eingeloggten Personen in Echtzeit angezeigt wird, nimmt die Anzahl der unerwünschten Störungen stark ab. Die Suche nach einer Person über den Namen, die Gruppe oder die Benutzerrolle ist ideal, um schnell den richtigen verfügbaren Ansprechpartner zu finden.