Dienstleistungs-Highlight

Axenita: Nicht nur eine Software, sondern ein Mehrwert für Ihre Praxisadministration

Ihre Praxissoftware sollte Ihnen den Alltag als Ärztin, Arzt oder MPA vereinfachen und Ihnen ermöglichen, die Zeit für Ihre Patienten zu nutzen. Doch die Erfahrung zeigt, dass die Auswahl einer geeigneten Software im Praxissoftware-Dschungel nicht immer ganz so einfach ist.

Über 30 Jahre Erfahrung 

Hinter der Praxissoftware Axenita steht das Medizinaltechnik Unternehmen Axon Lab AG. Seit über 30 Jahren sind wir schon als Distributions- und Produktionsunternehmen in der medizinischen Labordiagnostik tätig. In den 21 Jahren im Praxissoftware Bereich konnten wir bereits über 3‘500 einzelne Installationen in verschiedenen medizinischen Einrichtungen (Einzelpraxis, Gruppenpraxen, Spitäler) vornehmen. Bei Axonlab betrachten wir die Praxissoftware nicht als isolierte Dienstleistung. Wir kennen den Praxisalltag, Ihre Abläufe und die Herausforderungen über die Software hinaus und können Sie daher ganzheitlich beraten.

Als Schweizer Anbieter kennen wir uns nicht nur im Gesundheitsbereich, sondern auch mit den gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen in der Schweiz aus. So ist neben Ihrer Datensicherheit auch gewährleistet, dass wir Sie bei Änderungen von medizinischen Regulierungen bezüglich Abrechnung zeitnah informieren und die entsprechenden Anpassungen in Ihrer Praxissoftware vornehmen.

Mehr erfahren über uns

Murphys Gesetz – Ein Pikett-Dienst für alle Fälle

Wer kennt es nicht: Meist im unpassendsten Moment benötigt man Hilfe und niemand ist da. Beispielsweise während des Samstagsdienstes. Sie benötigen eine bestimmte Funktion und ausgerechnet Ihre MPA, die sich mit dem System am besten auskennt, ist gerade in den Ferien. Neben einer kostenlosen Helpline von Montag-Freitag (07:30-17:00 Uhr) verfügt das Axenita-Team – genau für solche Fälle – über einen Pikett-Dienst, der Ihnen auch ausserhalb dieser Zeit kompetent zur Verfügung steht.

Mehr zu unseren Services

Schulungsmöglichkeiten, die zu Ihnen passen

Damit Ihre Software zu Beginn, im Alltag, aber auch bei einem Personalwechsel reibungslos bedient werden kann, bietet Axenita verschiedene Schulungsmöglichkeiten an. Ein interaktives Schulungstool gibt Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Funktionen auch in einem Dummy-Account zu üben oder etwas auszutesten. Zudem dient die Schulungsplattform als Nachschlagewerk bei Fragen. Daneben gibt es aber immer auch die Möglichkeit, vor Ort an einer Basis- oder Key-User-Schulung teilzunehmen und/oder spezifische Fragen zu stellen.

Infos zum E-learning Tool

Ein modulares System

Die Praxissoftware Axenita besteht aus einem Basismodul (Adressverwaltung, Abrechnung und Dokumentenablage) und kann flexibel mit weiteren Modulen (z.B. Labor, Agenda etc.) ergänzt werden. So bezahlen Sie nur das, was Sie auch wirklich brauchen.

So individuell wie jeder Mensch ist, sind es auch die Bedürfnisse an eine Praxissoftware. Bevor Sie also lange Texte über einzelne Module, Funktionen und technische Möglichkeiten lesen müssen, steht Ihnen unser Team gerne für eine Demopräsentation zur Verfügung und beratet Sie in Bezug auf die Module, das Projektmanagement und die Umsetzung.

Hier finden Sie eine einen Youtube-Screencast zu Axenita

Zum Kontakt

Zur Axenita Broschüre